Saltatio Mortis: Satans Fall

Dez 13 2013

Vor einiger Zeit haben Saltatio Mortis einen Übersetzungswettbewerb zu ihrem aktuellen Album "Das Schwarze IXI" veranstaltet. Zu diesem Wettbewerb habe ich zwei Übersetzungen eingereicht: Eine zu "Satans Fall", und eine zu "IX".

Da die Gewinner nun feststehen (ich bin übrigens dabei), denke ich, es kann nicht schaden, meine Einsendungen auch selbst zu veröffentlichen - hier nun also die erste meiner Einsendungen, die leider nicht gewonnen hat...

Satans Fall Satans Fall
von Saltatio Mortis Übersetzung von kyoshiro

Ich war der Sohn der Morgenröte,
der Glanzstern an Gottes Firmament;
ich war Cherubim,
ein Wächter des Himmels,
der den man heute nur Satan nennt!

Doch bin ich gefallen mit flammenden Schwingen,
ein brennender Stern am Himmelszelt.
Verstoßen vom Vater hüte ich heute
die mächtigen Pforten der Unterwelt!

Ich war der erste Engel,
Gottes treuester Vasall.
Am Anfang stand mein Hochmut
und am Ende kam der Fall.
Ich griff nach seinen Sternen,
doch Gestirne brennen heiß -
jedes Paradies hat Dornen,
und jede Tat hat ihren Preis!

Ich war die Macht hinter der Schlange,
der Fehltritt in Gottes Paradies;
ich war Advokat von sündigen Seelen
bis Gott mich hinabstieß in mein Verlies.

Glaube und Hoffnung sind in mir erloschen
und keine Liebe wärmt mein Blut.
So weinte ich Tränen aus flüssigem Feuer,
voll loderndem Hass und kalter Wut.

Ich war der erste Engel...

Ich griff nach Deinen Sternen,
Gestirne brennen heiß
Dein Paradies hat Dornen
und jede Tat hat ihren Preis!

Ich war der erste Engel,
der den man heute nur Satan nennt

Ich war der erste Engel...

Nach Hochmut kommt der Fall!

Jedes Paradies hat Dornen,
und jede Tat hat ihren Preis!

I was called the Son of Morning,
the Shining One on gods own canopy,
I was Cherubim,
a guardian of heaven,
he who is now only known as Satan!

But when I fell, I fell with flaming wings,
a burning star in the firmament.
Outcast by our Father today I am guarding
the mighty portal to the Netherworld!

I was the first of angels,
Our God’s most loyal liege .
At first I stood disdainful
and in the end this was my fall.
I reached out for his stars,
but luminaries burn hot –
every paradise can show spikes
and every deed will cost its price!

I was the force that guides the serpent,
the devious step in gods paradise;
was the advocate of all sinful souls
until god thrusted me into my doom.

Believing and hoping I ceased to extinction
and no love gives warmth for my blood.
Thus I cried tears out of liquified fire,
as well blazing hate as it is bleak wrath.

I was the first of angels,...

I reached out for your stars,
luminaries burn hot –
your paradise does show spikes
and every deed does cost ist price!

I was the first of angels,
he who’s now only known as Satan!

I was the first of angels...

After pride there comes the fall!

Every paradise can show spikes
and every deed will cost its price!

Sexual

Jul 11 2008

Achtung!
Dieser Text ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet. Auch wenn Du älter bist als 18, kann es sein, dass Du an diesem Text möglicherweise Anstoß nimmst...

I hold him tight,
and scream at night,
when he gets into me.

His body lies
within my ties,
his flesh lies within me.

I'm moving him,
he's nice and slim
- his movements thrilling me.

Faster! Faster!
He's my master!
Obedient - that's me.

I'm hot, I'm loud,
bewildered shout
- his movements, thrilling me!

A red starlight,
a scream so bright,
he's finished driving me.

Who I am? -
His car, yes, damn!
Thought a slut of me?